Der KFMV in West-Berlin

Bis zum Fall der Mauer arbeitete der Verein still und beharrlich mit einer stabilen Mitgliedschaft von rund einhundert Personen an seiner Zielsetzung, die Gemälde- und Skulpturensammlung mit Ankäufen zu ergänzen und zu erweitern.

In den 1980er Jahren sollten kleine Ausstellungen des Vereinsbesitzes den KFMV bekannter machen.

KFMV Ausstellung 1988-89